Andreas Bunsen

Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit

Ich bin:
für die Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit des Kulturhof Stanggass zuständig und einer der drei Gesellschafter von creativeALPS

Was mich an dem Projekt begeistert:
das es sich frei macht von scheinbar zwingenden Normen und "Kenngrößen" klassischer Hotelprojekte. Das Potential mit einem ganzheitlichen Ansatz im Sinne des Dreiklangs der Nachhaltigkeit. Ein touristisches Angebot mit Kultur-und Gesellschaftsarbeit aufzuladen. Im alpinen Tourismus bildeten sich über Jahre hinweg offensichtliche Grenzen zwischen Einheimischen und Touristen. Nicht zuletzt durch klischeehaftes, exzessiv betriebenes Tourismusmarketing einer Industrie, die häufig taub war für die vitalen Bedürfnisse von Gästen und der einheimischen Bevölkerung. Diese Grenzen wurden mit dem Projekt in Frage gestellt, neu gedacht, verhandelt und gestaltet.

Ich möchte, dass der Kulturhof Stanggass:
eine Plattform, ein Ort der Vernetzung unterschiedlicher Zielgruppen und Themen wird. Nah an allen Menschen ist, die im Berchtesgadener Land leben, arbeiten und Urlaub machen.

Mein persönliches Ziel ist es:
den Perspektivwechsel des Projekts in der Kommunikation des Kulturhofs deutlich machen zu können.

Toll wäre es, wenn in einem Jahr:
die Eröffnung des Hotels gemeinsam mit einem Perspektivwechsler-Forum stattfindet.

Was ich noch sagen wollte:
Endlich ein Biergarten!

Beiträge von
Andreas Bunsen
Andreas Bunsen
hat noch keine Beiträge verfasst.
Übersicht